Der Stil der modernen Hochzeitsfotografie gleicht heute eher einer Art Reportage oder Storytelling. Meine Bilder erzählen dabei die Geschichte eurer Hochzeit und geben den Tag mit allen wichtigen Momenten wieder.

Dabei möchte ich natürliche und authentische Aufnahmen von euch und euren Gästen machen. Ich arbeite gerne mit natürlichem Licht und liebe das ungezwungene.

Als Hochzeitsfotograf weiß ich sehr genau worauf es an diesem Tag ankommt. Dezent und rücksichtsvoll begleite ich euch über den gesamten Tag.  Ohne mich aufzudrängeln nehme ich am Geschehen teil und kann somit die kleinen emotionalen Momente festhalten.

Die schönsten und berührendsten Bilder sind einfach so entstanden ohne Vorgabe von Posen ect.

Eine Hochzeit ist häufig ein Tag voller schöner Überraschungen. Der Betrachter der fertigen Hochzeitsreportage soll förmlich euren ganz besonderen Tag noch einmal miterleben dürfen und diese soll genau das wieder spiegeln was ihr an diesem Tag erlebt habt.

Die schönsten und oft auch emotionalsten Aufnahmen sind einfach so entstanden – ohne Vorgabe.

Um einen ersten Eindruck zu erlangen, schaut meine Seite „Reportagen“ einfach einmal an.

Hochzeitsfotograf Dresden

„Ja, ich will“

Ihr sucht einen Hochzeitsfotograf für Dresden oder Sachsen? Dann heiße ich euch recht Herzlich Willkommen auf meiner Seite und ich gratuliere euch zu eurer baldigen Trauung!

Es würde mich riesig freuen wenn ich euren ganz besonderen Tag fotografisch begleiten darf und somit ein Teil eurer Hochzeit sein darf!

Aber vorher sollt ihr mich ein wenig näher kennenlernen und mehr über mich und meine Arbeiten erfahren, um euch die Entscheidung so einfach wie möglich zu machen.

Wer bin ich

Ich bin Jan und seit einigen Jahren als Hochzeitsfotograf in und um Dresden unterwegs. Die Hochzeitsfotografie zählt für mich zu einen der schönsten Bereiche der Fotografie. Menschen beim Glücklich sein erleben, ist das schönste Motiv. Sowie Strahlende Gesichter und Freudentränen. Liebesglück pur, festgehalten in wunderschönen Bildern.

An diesem Tag ist die Spannung förmlich zum greifen, das Brautpaar aufgeregt und voller Vorfreude.  Daher möchte ich nicht nur der „Fotograf“ sein, sondern ein Freund auf den ihr euch verlassen könnt und der für euch da ist.

Ebenso ist es sehr wichtig, dass ihr euch beim Brautpaar Shooting wohlfühlt.  Die Hochzeitsfotos sollen euch nicht nur gefallen, ihr sollt euch auch darauf wiedererkennen. Daher möchte ich euch nicht in irgend eine Pose quetschen, die nicht zu euch passt. Mehr zu diesem Thema findet ihr im Beitrag „Das Paarshooting“.

Zu meiner Person findet ihr noch mehr Infos auf meiner Seite „der Fotograf“.

Nach oben